Fundstücke: Familiäre Hamsterräder

Familie und Zeitorganisation ist ja immer wieder ein Thema bei uns. Hier mal ein ganzer Komplex, der verschiedene Aspekte und Gedankengänge dazu bündelt. Einerseits die Folge 33 des Lila Podcast, in der Katrin Rönicke und Barbara Streidl sich dazu austauschen, andererseits der Radioessay „Mutter, Vater, Staat“ von Rainer Stadler, der eine ganz andere Sicht auf das Thema hat. Und außerdem eine Artikel aus der FAZ der sich mit den geplanten 24-Stunden-Kitas beschäftigt, die doch sehr an die Kinderdepots aus Michael Endes „Momo“ erinnern.

Macht Euch ein eigenes Bild und kommentiert dazu. Wie sind Eure Erfahrungen mit eigenen Kindern? Wo liegen für Euch die Konfliktlinien? Was sind mögliche Lösungen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.