ZGP026 „Minimalismus“

zeitgenossen026In dieser Folge der Zeitgenossen widmen sich Eugenia und Branko dem Thema „Minimalismus“. Dazu haben sie sich Michael Klumb eingeladen, der seit 2011 den Blog „Minimalismus Leben“ betreibt und den Minimalismus Podcast produziert.

Wie immer gibt es aber auch Feedback zur Sendung, neues aus den persönlichen Hamsterrädern und interessante Fundstücke. Auch in diesen Rubriken hat Michael spanendes beigetragen.

Diese Folge anhören…

Weiterlesen

ZGP025 „Ende | Momo | Abschluß“

zeitgenossen025

In dieser Folge der Zeitgenossen geht zum letzten mal um Michael Endes „Momo“. Eugenia und Branko gehen nochmal die einzelnen Charaktere der Geschichte durch und sprechen über ihre Bedeutung auf der psychischen und gesellschaftlichen Ebene.

Doch vorher gibt es wie immer eine Runde Feedback (dieses mal für Detlef Breitenbach und den Proton Podcast), neues aus Eugenias und Brankos Hamsterrädern und nach der Buchbesprechung interessante Fundstücke zum Thema.

Diese Folge anhören…

Weiterlesen

Auswege: Minimalisten Treffen / Hörer-Treffen in Bielefeld

KaffeklatschEin Erfahrungsaustausch (oder Kaffeeklatsch) mit Gleichgesinnten zu den Themen:

Zeitwohlstand, Hamsterräder, Minimalismus, „Simlplify your live“, Downsizing, Downshifting, materiellen Ballast loswerden, Platz schaffen im Leben

Am Samstag den 12.09.2015 ab 17 Uhr
im Moccaklatsch , Bielefeld Innenstadt

Anmeldung ist ganz wichtig!

weiteres in meinem Blog

ZGP024 „Ende | Momo | Geld“

zeitgenossen024In dieser Folge der Zeitgenossen geht es wieder um Michael Endes „Momo“, dieses mal mit dem Fokus „Geld“. Wie ist der Dualismus „Zeit = Geld“ im Buch verarbeitet? Welche Anspielungen gibt es auf die großen politischen und wirtschaftlichen Systeme? Welche Auswirkungen hatten und haben die gesellschaftlichen Diskussionen am Ende tatsächlich auf unser Alltagsleben?

Doch vorher gibt es wie immer eine Runde Feedback, neues aus Eugenias und Brankos Hamsterrädern und nach der Buchbesprechung interessante Fundstücke zum Thema.

Diese Folge anhören…

Weiterlesen

Auswege: eine Übersicht

FREI Auswege: eine Übersicht meiner persönlichen Erfahrungen.

Vorallem mit dem Buch “Beschleunigung – die Veränderung der Zeitstrukturen in der Moderne” von Hartmut Rosa haben wir bereits zahlreiche Hamsterräder identifizieren können. Viele von Euch (mein Eindruck aus den Kommentaren, e-Mails, Tweets die uns bis jetzt erreichten) stellen sich mit uns zusammen die Frage: “Wie kann der Ausweg aus der Zeitkrise aussehen?” Weiterlesen

ZGP023 „Ende | Momo | Hamsterräder II“

zeitgenossen023In dieser Folge der Zeitgenossen geht es zum zweiten Mal um die Hamsterräder, die in Michael Endes „Momo“ vorkommen.

Doch vorher gibt es wie immer eine Runde Feedback und neues aus Eugenias und Brankos Hamsterrädern, wobei das Feedback dieses mal besonders ausfällt. Anders als sonst, gab es nämlich endlich mal ausführliche, konstruktive und umfassende Kritik an den Zeitgenossen und den hier vertretenen Meinungen und Haltungen.

Am Ende gibt es nach der Buchbesprechung aber auch wieder interessante Fundstücke zum Grundthema des Podcasts.

Diese Folge anhören…

Weiterlesen

ZGP022 „Ende | Momo | Hamsterräder I“

zeitgenossen022In dieser Folge der Zeitgenossen beginnen wir mit der Besprechung von Michael Endes „Momo“. Dabei legen wir den Fokus auf die Hamsterräder, in die die Hauptcharaktere Gigi und Beppo geraten, besprechen den Umgang mit den Kindern und den Parallelen zur Gegenwart.

Außerdem haben wir wieder reichlich Feedback erhalten und interessante Fundstücke entdeckt. Beides wird ausführlich besprochen und ist auch in den Shownotes nachzulesen.

Diese Folge anhören…

Weiterlesen

ZGP021 „Ende | Momo | Repetitorium“

zeitgenossen021Bevor es bei den Zeitgenosse mit Micheal Endes „Momo“ so richtig losgeht, haben wir ein kleines Repetitorium eingeschoben. Und da Eugenia heute leider verhindert ist, wird Branko dabei von Julia unterstützt, die das Buch sehr mag und so eine fachkundige Gesprächspartnerin ist.

Neben den bibliographischen Eckdaten, besprechen Julia und Branko natürlich den Inhalt und die Charaktere des Buches. Außerdem sprechen sie über ihren persönlichen Bezug zu „Momo“ und geben einen Ausblick auf die Interpretationsmöglichkeiten am Beispiel einer spannenden Fernsehreportage über das Buch.

Diese Folge anhören…

Weiterlesen

ZGP020 „Paech | Zeitwohlstand | Suffizienz & Subsistenz“

zeitgenossen020In dieser Folge der Zeitgenossen gehen wir auf die Kritik zum etwas abrupten Ende unserer Arbeit mit dem Buch „Beschleunigung“ von Hartmut Rosa ein. Etwas ausführlicher, als sonst, begründen wir in dieser Feedbackrunde, warum wir uns wie in Folge 18 gehört, aus der Affäre gezogen haben.

Neben unserem aktuellen Bericht aus unseren Hamsterrädern, haben wir uns auch wieder einen Text angeschaut. Dieses mal aus dem Sammelband „Zeitwohlstand“ den Aufsatz von Nico Paech zum Thema „Suffizienz & Subsistenz“ und seinen Forderungen an eine Postwachstumsökonomie.

Wie immer gibt es auch einige Fundstücke. Heute zwei Links von Hörern zum Konzept der Resonanzerfahrungen von Hartmut Rosa und eine Aufruf zum Crowedfunding von „transform – Magazin für das gute Leben.“

Diese Folge anhören…

Weiterlesen

Fundstücke: Hartmut Rosa Resonanz

Vielen Dank an unsere Zuhörer Detlev und Ernstel die uns diese beiden Funstücke zu Hartmut Rosas “Resonanz” zu sendeten:

Im Text steht nicht viel Neues, der Film weiter unten ist aber erfrischend
http://zeitraeume.hypotheses.org/160#more-160

Deutschlandradio, Hörsaal vom 26.04.2015
Direkter Link zu mp3, da die Internetseite nicht mehr aufzufinden ist: