ZGP030 „Paech | Überfluß | Fazit“

zeitgenossen030In dieser Folge der Zeitgenossen lesen wir das letzte Kapitel aus dem Buch „Befreiung vom Überfluss“ von Niko Paech zum Thema „Postwachstumsökonomie“. Peach skizziert hier eine mögliche Gesellschaft nach dem Ende des Überfluß und zieht das Fazit, dass wir noch die Wahl haben, ob der Wandel „by design or by desaster“ geschehen soll.

Diese Folge anhören…

 

Außerdem sprechen wir nach dieser längeren Pause natürlich auch über unsere Hamsterräder, beantworten Hörerfragen und haben wieder einige Fundstücke auf Lager.

Wie immer: Das Audiofeedback! Ruft die Nummer 05251 7096007 an und hinterlasst Kommentare, Fragen und Anregungen.

Nico Peach „Befreiung vom Überfluß“

3 Gedanken zu „ZGP030 „Paech | Überfluß | Fazit“

  1. Hi Ihr Zwei,

    Bin nach langem hören nun endlich up-to-date mit euren aktuellen Podcasts. Leider fehlte mir bis jetzt allerdings die Zeit 😉 euch mal ein Kommentar zu geben. Deswegen nun du volle Ladung.

    1: zu “Eltern haben keine Zeit Podcast zu hören”.
    Nein. Seit der Geburt meiner Zwillinge dieses Jahres habe ich erst begonnen Podcast zu hören. Wann? Beim Spazieren gehen. Wahrscheinlich wäre ich ohne Kinder nie zum Podcast hören gekommen. Das ist die einzigste Zeit die ich für mich habe. 😉

    2. Eure Struktur, vor allem die Zweiteilung “Persönliches” verbunden mit Fachliteratur find ich super. Vor allem auch der Einstieg hat mich begeistert. Der Kontrast zwischen euren persönlichen Hamsterrädern und der ausführlichen Diskussion der Habilitationsschrift von Harmut Rosa hat mich begeistert. Über die Gäste habe ich mich auch immer gefreut, da sie erfrischend neue Blickwinkel auf verschiedene Themen geliefert haben.

    3.Um euch bei eurer Entscheidung was ihr als nächstes lesen wollt noch zu verwirren hätte ich noch eine kleine Lektüre zwischendurch. Ich bin ein großer Fan der Reihe “Atlas der Globalisierung” von Le Monde. Der neuste Band beschäftigt sich mit Postwachstumsgesellschaften. Der volle Titel lautet: Atlas der Globalisierung – weniger wird mehr – Der Postwachstumsatlas. Hartmut Rosa ist übrigens auch als Autor mit dabei.

    Macht weiter so. Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.